Alle Star Wars News von der San Diego Comic Con 2016

Am vergangenen Wochenende fand wieder einmal die beliebte San Diego Comic Con statt. Jedes Jahr treffen sich weit mehr als 100.000 Fans zur weltgrößten Comic Convention und jedes Jahr werden an diesem Wochenende viele Neuheiten vorgestellt.

Weil wir in diesem Jahr leider keine Live-Meldungen posten konnten, folgt nun eine Zusammenfassung zu allen vorgestellten Neuheiten aus dem Star Wars Bereich. Dabei gehen wir jedoch nur auf die Hersteller ein, die auch im Collectors Guide zu finden sind. Außerdem konzentrieren wir uns auf die Sammlerstücke, die an diesem Wochenende ihre Premiere hatten. Sämtliche Collectibles, die schon vorher bekannt waren, werden nicht weiter erwähnt.

Hasbro

Auf unserer Facebook-Seite haben wir im Laufe des Wochenendes zwar schon einige Neuheiten gepostet, eine Zusammenfassung kann aber trotzdem nie schaden.

  • Black Series 6″ Sergeant Jyn Erso Exclusive: Die exklusive Version der jüngst vorgestellten 6 inch Figur zu „Rogue One: A Star Wars Story“ kommt in einer schicken olivgrünen Box mit zusätzlichem Booklet mit 4 Fotokarten.
  • sechs neue Black Series 6″ Figuren: Während des Hasbro Panels wurden sechs neue Figuren für die beliebte Black Series vorgestellt:
    • Obi-Wan Kenobi
    • Lando Calrissian
    • Qui-Gon Jinn
    • Emperor’s Royal Guard
    • Tusken Raider
    • Hera Syndulla
  • vier neue Titanium Series Helmets: Nach den acht bereits bekannten Helmen der neuen Titanium Series wurden nun weitere vier angekündigt:
    • Sabine Wren
    • Darth Vader (Rebels)
    • Boushh
    • Boba Fett
  • neue 3.75″ Figuren: Neben den vorab bekannt gewordenen 3.75 inch Produkten wurden weitere während des Collector Panels vorgestellt:
    • Grand Admiral Thrawn
    • Fenn Rau
    • Commander Poe Dameron & First Order Snowtrooper 2-Pack
  • Rogue One Veröffentlichungen: Nach Jyn Erso wurden nun weitere Figuren und Vehikel zu Rogue One vorgestellt:
    • Walking AT-ACT: Cargo AT-AT, der per Smartphone gesteuert werden kann
    • diverse 3.75 inch Figuren
  • Fan Poll: Beim diesjährigen Hasbro Fan Poll hat Jaina Solo mit mehr als 40% der Votings gewonnen. Damit wird sie im kommenden Jahr als 6″ inch Figur in der Black Series veröffentlicht.

Hot Toys

Am Hot Toys Stand wurden in diesem Jahr neben vielen bereits bekannten Figuren auch eine ganze Reihe völlig neuer Sammlerstücke vorgestellt:

  • 1/6 Reys Speeder: Der Jakku-Speeder von Rey aus „The Force Awakens“ wurde bereits vor einigen Tagen geteasert. Am vergangenen Wochenende war das beeindruckende Vehikel allerdings erstmals ausgestellt. Trotz Vorankündigung und ausgestelltem Prototyp gibt es allerdings weiterhin keine Angaben dazu, ob das Modell jemals offiziell veröffentlicht wird.
  • 1/6 TIE Interceptor: Vergangenes Jahr überraschte der asiatische Hersteller mit zwei TIE Fightern im Maßstab 1/6 am SDCC Stand. In diesem Jahr wurde ohne vorheriger Ansage ein detaillierter TIE Interceptor im Display ausgestellt. Außer dem Prototypen gibt es allerdings auch hier noch keine weiteren Informationen.
  • 1/6 Luke Skywalker (TFA): Seit Veröffentlichung des Film im Dezember und der finalen Szene wünschen sich viele Fans eine Hot Toys Figur vom alten Luke Skywalker. Gänzlich ohne Teaser stand die Figur dann endlich in San Diego im Display – allerdings ohne weitere Angaben zu Preis und Veröffentlichung.
  • 1/4 Kylo Ren: Hot Toys wird eine große Kylo Ren Figur mit detailliertem Kopf von Schauspieler Adam Driver veröffentlichen. Die Figur wird neben den obligatorischen Wechselhänden und dem Lichtschwert einen zusätzlichen Kopf mit Maske und einen geschmolzenen Helm von Darth Vader enthalten. Infos zu Erscheinungsdatum und Preis gibt’s noch nicht.
  • weitere Neuheiten: Am Hot Toys Stand war ordentlich was los in diesem Jahr. Neben den oben erwähnten wichtigsten Neuheiten gibt es noch einige weitere bisher unbekannte Ankündigungen:
    • 1/6 C-3PO (mit zusätzlichem roten Arm)
    • 1/6 R2-D2 (Die-Cast Kuppel, mit Fernbedienung für Licht und Sounds)
    • 1/6 Power Droid
    • 1/6 Sandtrooper Sergeant (weißes Schulterstück)
    • 1/6 Snowtrooper (Episode 5)
    • 1/6 Death Star Gunner
    • 1/6 Death Star Trooper
    • neue „Star Wars Cosbabies“
    • neue große „Star Wars Cosbabies L“

Kotobukiya

Auch der japanische Hersteller Kotobukiya hat auf dem diesjährigen Star Wars Collectors Panel einige Neuheiten präsentiert. Wir freuen uns besonders auf den Kylo Ren im Maßstab 1/7.

  • ArtFX 1/7 Kylo Ren: Die ArtFX 1/7 Serie wird weiter voran getrieben. Kylo Ren steht auf einer schneebedeckten Base. Die PVC Figur soll im Frühling 2017 erscheinen und wird $139.99 kosten.
  • ArtFX+ 1/10 R2-Q2: Der Astromech wird als Barnes & Noble Exclusive im November 2016 erscheinen und für $44.95 erhältlich sein.
  • ArtFX+ 1/10 R-3PO: Der Droide wird ebenfalls ausschließlich bei Barnes & Noble erhältlich sein und auch im November erscheinen. Der Protokolldroide wird jedoch $49.95 kosten.
  • ArtFX+ 1/10 Rey & Finn 2-Pack: Die beiden Protagonisten werden irgendwann im kommenden Jahr erscheinen. Bisher wurde nur eine Präsentationsfolie gezeigt.
  • Bounty Hunter Collectors Gallery: In der Panel Präsentation wurde außerdem kurz auf die sogenannte Collectors Gallery eingegangen. Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir allerdings nicht, was sich dahinter verbirgt.

Sideshow Collectibles

Bei Sideshow gab es weder am Stand noch während der Präsentation viele Neuheiten zu entdecken. Lediglich eine Rey & BB-8 Premium Format Statue hat unser Interesse geweckt.

  • Rey & BB-8 1/4 Premium Format: Es wurde eine Grafik gezeigt, auf der eine gerenderte Version einer neuen Statue im Maßstab 1/4 zu sehen war. Im Herbst dieses Jahres können wir aber noch einem ersten Teaser rechnen. Leider werden beide Figuren separat verkauft.
  • Jango Fett 1/4 Premium Format: Am Sideshow Stand wurde erstmals der Prototyp der angekündigten Jango Fett PF gezeigt. Schöne Statue, die sich sicher gut neben Sohnemann Boba macht.
  • Dengar 1/6 Figur: Kurz vor der San Diego Comic Con wurde eine Dengar Sixth Scale Figur angekündigt. Auf der Convention war sie dann erstmals ausgestellt.
  • Zuckuss 1/6 Figur: Schon lange ist bekannt, dass wir eine Zuckuss 1/6 Scale Figur bekommen werden. Auch dieser Kopfgeldjäger war erstmals in voller Montur zu sehen.

Weitere Neuheiten und Informationen

Bei Tamashii Nations wird der Samurai Vader erneut veröffentlicht und für das Jahr 2017 sind mehr Die-Cast Figuren geplant.

Von Beast Kingdom waren einige neue Egg Attack Action Figuren in den Vitrinen. Die Neuheiten sind:

  • Jango Fett
  • Boba Fett
  • Shadow Trooper
  • Clone Trooper Captain
  • Clone Trooper Lieutenant
  • Floating X-Wing
  • Dewback

Bei Hot Wheels wurden lediglich die bereits bekannten neuen Carships und die Jawa und Royal Guard Character Cars vorgestellt. Außerdem wird eine neue Basic Cars erscheinen. Dieses Mal basiert die Lackierung auf diversen Planeten.


Im Groben und Ganzen dürfte es das gewesen sein mit den Star Wars Neuheiten von der San Diego Comic Con 2016. Wir werden nun nach und nach alle Neuerungen im Collectors Guide einbauen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei den Kollegen von Yakface.com, Rebelscum.com und Toyark.com für die Bilder und die tolle Live-Berichterstattung. Außerdem geht an großer Dank an unseren Leser Benjamin, der uns beinahe zeitgleich mit allen Infos und Bildern vom Star Wars Collectors Panel versorgt hat. Die Inbox hat geglüht. Danke mein Lieber!

Sollten wir trotzdem etwas verpasst haben, was eurer Meinung dringend in diese Zusammenfassung gehört, lasst es uns in den Kommentaren wissen. Zu Gentle Giant kommt übrigens nochmal ein extra Beitrag, da wir den kalifornischen Hersteller (noch) nicht im Collectors Guide aufgenommen haben.





    Leave a Reply

    Your email address will not be published.