Bestätigt: LEGO Star Wars 10236 Ewok Village ist ein UCS-Set!

Seit Erscheinen des LEGO Star Wars 10236 Ewok Village Sets im Jahr 2013 kann man in vielen Foren und Blogs diverse Diskussionen der Fans verfolgen, bei denen es darum geht, ob dieses Star Wars Set zur beliebten Ultimate Collectors Series gehört oder nicht.

Lego Star Wars 10236 Ewok VillageDieser Diskussion sind wir bis dato aus dem Weg gegangen, weil das 10236 Ewok Village unserer Meinung nach nicht in der UCS-Serie veröffentlicht wurde. Von LEGO selbst gab es bisher keine offizielle Auskunft dazu, weshalb die AFOL’s (Adult Fans of LEGO) weltweit gerätselt haben. Aufgrund des fehlenden UCS-Siegels auf der Box und dem Fakt, dass in dem Set kein übliches Typenschild zum Modell enthalten ist, sind wir und viele andere Fans davon ausgegangen, dass es sich hierbei um ein sehr großes Basis-Set handelt.

Konkrete Antwort von LEGO

In der Facebook-Gruppe „LEGO Star Wars Builders Gather!!!“ hat der User Paul Rossi gestern nun einen Screenshot einer Stellungnahme seitens LEGO gepostet. Er schrieb eine Mail mit der Frage an den Customer-Service und erhielt eine Antwort, die sehr eindeutig ist. Aber lest selbst:

10236 Ewok Village UCS
Photocredits: Paul Rossi, LEGO Star Wars Builders Gather!!!, Facebook

Aufgrund des Preises von ursprünglich 249,99 € und der beeindruckenden Größe mit 1.990 Einzelteilen wird das 10236 Ewok Village bei LEGO selbst als Teil der großen Ultimate Collectors Series angesehen.

10188 Death Star ebenfall ein UCS-Set

Wie beim 75059 Sandcrawler und dem 10188 Death Star hat man in diesem Set ganz bewusst auf ein Typenschild verzichtet, da alle drei eher zum Spielen als zum Ausstellen gedacht sind. Demnach scheint der letzte Death Star ebenfalls ein UCS-Set zu sein.

Aus der Sache mit dem Siegel auf der Box hat man nun aber scheinbar auch gelernt. Auf dem neuen 75098 Assault on Hoth ist es nämlich abgedruckt, obwohl das Set eindeutig eher zum Spielen gedacht ist.

Damit ist diese Diskussion nun endgültig geklärt und wir müssen das 10236 Ewok Village und den 10188 Death Star im Collectors Guide von den Basis-Sets zu den Ultimate Collectors Series Sets verschieben …





2 Comments

  • Reply promobricks 06.04.2016 at 23:43

    Ein wenig seltsam, dass es zwei unterschiedliche Schrifttypen/-größen gibt in der angeblichen „offiziellen“ E-Mail von LEGO, meint ihr nicht?

    • Reply GreeDo 07.04.2016 at 11:40

      Habe ich auch erst überlegt, mich dann aber dazu entschieden, davon zu berichten. Die Andrede könnte auch eine Vorlage sein, die vor jede der Customer-Mails automatisch gesetzt wird.
      Für mich sind die Trademark-Zeichen an den Eigennamen ein gutes Zeichen dafür, dass der Text echt ist. Fans achten selten auf die Einhaltung der Gesetze ;)

Leave a Reply

Your email address will not be published.