Funko POP! Yourself – werde selbst zum Wackelkopf!

Der amerikanische Hersteller Funko hat sich in den letzten Jahren vor allem einen Namen mit der Produktion der allseits beliebten POP! Wackelköpfe gemacht. Nun gibt es eine neue Online-Funktion namens “POP! Yourself” bei der sich die Fans ihren eigenen Avatar im Stile der niedlichen Figuren erstellen können.

Für alle Fans der beliebten Wackelköpfe ist die Funktion “POP! Yourself” ab sofort in der Beta-Version auf der Website des Herstellers verfügbar. So sieht mein Avatar aus. :-)

Zuerst wählt man eine weibliche oder eine männliche Figur aus und versieht sie nach und nach mit den passenden Kopf- und Körpermerkmalen. Dabei sind von Sommersprossen, über Bärte und Augenbrauen, bis hin zu Brillen, Kopfhörer und Schleifen viele verschiedene Optionen enthalten, mit denen man seinen ganz eigenen POP! Wackelkopf kreieren kann.

Hat man seinen Avatar fertiggestellt, kann man wahlweise noch einen passenden Hintergrund auswählen und ihn anschließend speichern und teilen. Dafür ist jedoch ein User-Konto auf funko.com erforderlich.

Aktuell kann man die mit dem “POP! Yourself”-Editor erstellten Wackelköpfe leider noch nicht als echte Figur zu sich nach Hause bestellen. Wir gehen aber davon aus, dass auch diese Möglichkeit bald verfügbar sein wird.

Kleiner Tipp am Rande: Unserer Meinung nach ist die Arbeitsfläche ziemlich klein gehalten, weshalb man einige Merkmale gar nicht richtig erkennen kann. Mit den Tastenkombinationen “Strg & Plus-Taste” und “Strg & Minus-Taste” kann man in jedem Web-Browser die Darstellungsgröße ändern. Wir haben bei der Bearbeitung die Größe vorübergehend hochgeschraubt, um alle Details erkennen zu können.

Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten Funko POP! Star Wars Wackelköpfen erhaltet ihr kurz und knapp in unserem Collectors Guide.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.