Tamashii Nations Movie Realization Boba Fett Prototype vorgestellt

Während der Star Wars Celebration wurde an diesem Wochenende eine bisher unbekannte Tamashii Nations Movie Realization Boba Fett Prototype Figur ausgestellt, die im Juli dieses Jahres als San Diego Comic Con Exclusive erscheinen wird.

Der japanische Hersteller versorgt die Fans weltweit schon seit Ende 2014 mit Star Wars Charakteren im alten Samurai-Stil. Für die sogenannte Meisho Movie Realization Star Wars Series wurden bis dato insgesamt neun Figuren veröffentlicht. An diesem Wochenende gesellt sich mit dem neuen Tamashii Nations Movie Realization Boba Fett Prototype ganz offiziell die zehnte Samurai-Version für die Star Wars Saga dazu.

Der Prototype ähnelt in seinen Grundzügen natürlich dem bereits veröffentlichten “normalen” Boba Fett. Bei der Neuankündigung ist naturgemäß jedoch alles in schönem Weiß gehalten. Die Figur wurde in Orlando offensichtlich in einem Katalog gezeigt. Offizielle Online-Bilder, sowie Infos zum Preis gibt es nämlich bis dato leider noch nicht.

Nummer elf und zwölf stehen ebenfalls bereits in den Startlöchern. Neben der bereits länger bekannten Jango Fett Figur, die sich auf den ersten Blick hauptsächlich auch nur im Farbauftrag unterscheidet, wurde nämlich auch eine brandneue Darth Maul Movie Realization Figur ausgestellt. Mir persönlich wird es an dieser Stelle dann ein wenig “to much” – aber ist ja auch immer Geschmackssache. Zu beiden Figuren ist weiterhin kein Release-Datum angegeben. Sobald es zu allen drei Neuankündigungen weitere Informationen gibt, melde ich mich aber natürlich wieder.

Hier nun noch ein Video der Kollegen von FlyGuy.net, die einen schönen Eindruck der Bandai/Tamashii Nations Booth festgehalten haben.

Alle Informationen und Bilder zu allen bisher veröffentlichten Tamashii Nations Movie Realization Samurai Figuren findet ihr im Collectors Guide.

(Bildquelle: https://www.instagram.com/darth_shank/)

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.

    Passionierter Sammler aus Berlin und Starwarscollector.de-Gründer.