Hersteller Tamashii Nations begann Anfang 2015 Star Wars Figuren für die beliebte 6″ S.H.Figuarts-Reihe zu produzieren. Die Figuren sind leider nur in Asien regulär verfügbar, da hierzulande der Hersteller Hasbro die alleinigen Lizenzrechte zur Produktion von Figuren dieser Größe besitzt.

Anzeige


Mit zu den ersten Figuren gehörte damals eine schicke Jedi Luke 6″-Figur, die sogar mit zwei verschiedenen austauschbaren Köpfen produziert wurde. Zusätzlich war außerdem ein Anakin Skywalker-Kopf enthalten, den man dem zuvor veröffentlichten Darth Vader „aufsetzen“ und so die finale Szene aus Episode VI nachstellen konnte.

Wenn man heutzutage auf der Suche nach einer originalverpackten Figur war, musste man sich auf Preise jenseits der 100 € einstellen. Umso besser, dass der Hersteller nun eine Neuauflage mit exakt dem gleichen Zubehör zum Normalpreis angekündigt hat. Die Neuauflage kostet 5.940 Yen (ca. 45 €) und soll bereits im Juni dieses Jahres erscheinen.

Bei BlacksBricks.de könnt ihr die S.H.Figuarts Luke Skywalker Figur ab sofort vorbestellen.

Tamashii Nations S.H.Figuarts Luke Skywalker (ROTJ)

  • Release: Juni 2018
  • UVP: 5.940 Yen
  • Shopping: BlacksBricks.de (Vorbestellung)

Und weil der neue Mimban Stormtrooper und Chewbacca zu „Solo: A Star Wars Story“ nun auch offiziell zum Vorverkauf angeboten werden, veröffentlicht der Hersteller zusätzlich auch die bereits bekannte Han Solo S.H.Figuarts 6″-Figur noch einmal neu. Die Figur aus dem Jahr 2017 ist zwar noch relativ leicht zu bekommen, in Zukunft wird der Preis aufgrund der Neuauflage aber wohl noch etwas sinken.


Die wichtigsten Infos kurz und knapp zu allen bisher veröffentlichten Tamashii Nations S.H.Figuarts Star Wars Figuren findet ihr im Collectors Guide – der größten deutschsprachigen Übersicht für alle Star Wars Sammler.

Auch interessant:  Hasbro stellt Black Series 6" Padmé Amidala-Figur vor!

Hinterlasse einen Kommentar