Seit Dezember kennen wir ganz offiziell die sogenannten Elite Praetorian Guards. Die Wächter von Supreme Leader Snoke sind in Star Wars: The Last Jedi in einen erbitterten Kampf mit Rey und Kylo Ren verwickelt. Komischerweise sind die Wachen bisher in keinem einzigen LEGO Star Wars-Produkt als Minifigur veröffentlicht worden.

Anzeige


Mit der (bisher unbestätigten) Ankündigung des LEGO Star Wars-Sets „Snoke’s Throne Room“ mit der Nummer 75216 wird es nun wohl zum ersten Mal auch Elite Praetorian Guard Minifiguren geben. Bei Instagram sind vor wenigen Stunden zwei Bilder einer bisher unbekannten Figur aufgetaucht.

Die Elite Praetorian Guards werden in der LEGO-Version einen unbeweglichen Beinteil sowie spezielle zusätzliche Schulterteile enthalten. Der Kopf wird unbedruckt sein und zumindest diese Figur trägt den Helm der Heavy Blade-Wache. Es gäbe noch zwei weitere Helm-Varianten, von denen bisher ungewiss ist, ob sie auch als LEGO-Version veröffentlicht werden.

Die Unterschiede der drei Helme sind besonders gut bei den drei verschiedenen 6″-Praetorian Guard-Actionfiguren von Tamashii Nations zu sehen. Nachfolgend die Bilder „Double Blade“-, der „Heavy Blade“- und der „Whip Staff“-Variante.


Der LEGO Star Wars 75215 Snoke’s Throne Room soll neben vielen anderen Sets im August dieses Jahres für 69,99 € im Handel erscheinen und aus 492 Einzelsteinen bestehen. Zur Anzahl der enthaltenen Minifiguren gibt es aktuell leider keine Informationen. Wie immer melde ich mich aber wieder, sobald es etwas Neues gibt.

Vielen Dank an Starwarscollector.de-Leser Samael für den Hinweis auf die Bilder!

Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten LEGO Star Wars Sets erhaltet ihr kurz und knapp in unserem Collectors Guide.

Verwandte Beiträge

Auch interessant:  Alle Infos zu den neuen Winter 2019 LEGO Star Wars Microfighters

Hinterlasse einen Kommentar