Die amerikanischen Kollegen von JediTempleArchives.com haben gestern im Laufe des Tages den Inhalt der aktuellen Funko „Smuggler’s Bounty„-Box vorgestellt. Auf der Rückseite des bereits vorgestellten Count Dooku-Wackelkopfs ist ganz neu ein Obi-Wan Kenobi aus Episode III mit der Nummer 214 zu sehen.

Anzeige


Die Nummer 214 der Star Wars Wackelköpfe war bis dato unbekannt. Mit der Veröffentlichung der jüngsten „Smuggler’s Bounty“-Abo-Box und der darin enthalten Count Dooku Figur wurde das Geheimnis nun jedoch gelüftet. Es wird Obi-Wan Kenobi aus „Star Wars: Die Rache der Sith“ sein.

Bisher gibt es natürlich nur das Teaserbild. Es kann nun aber nicht mehr lang dauern, bis der neue Wackelkopf auch ganz offiziell vorgestellt wird. Wenn es soweit ist, melden wir uns nochmal.

UPDATE: Wie sich herausgestellt hat, handelt es sich bei dem Obi-Wan Wackelkopf um ein Smuggler’s Bounty Exclusive aus dem September 2017. Dieser war uns offenbar durch die Lappen gegangen. Vielen Dank an unsere Leserin Stefanie für den Hinweis.

 

Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten Funko POP! Star Wars Wackelköpfen erhaltet ihr kurz und knapp in unserem Collectors Guide, der größten deutschsprachigen Übersicht für alle Star Wars Sammler.

Verwandte Beiträge

Auch interessant:  Neue Startseite, neue Farben, neue Guides!

Hinterlasse einen Kommentar