Vor wenigen Stunden wurde die Hasbro Pulse-Plattform, die bisher nur in den USA und Kanada verfügbar war, nun auch im Vereinigten Königreich Großbritannien gestartet. Nachfolgend haben wir euch einmal alle Infos dazu zusammengefasst.

Anzeige


Hasbro Pulse ist das hauseigene Fan-Programm des US-amerikanischen Herstellers Hasbro, der damit nun schon seit einigen Jahren die Fans in den USA und Kanada mit vielen verschiedenen, teilweise exklusiven Collectibles aus den verschiedenen verfügbaren Lizenzen versorgt. Auf der dazugehörigen Website mit angebundenem Onlineshop gibt es allerlei News und Insights zu vielen Produkten des großen Spielwarenherstellers.

Von Zeit zu Zeit werden auch immer wieder sogenannte Hasbro Pulse Exclusives veröffentlicht. Also besondere Action-Figuren oder andere Spielwaren, die für einen bestimmten Zeitraum ausschließlich dort und im Nachgang nur in limitierten Stückzahlen auf dem freien Markt zu bekommen sind.

Zusätzlich liefen auch alle bisherigen HasLab-Crowdfunding-Projekte, wie zuletzt die große Razor Crest für die 3.75″ Vintage Collection, über die Hasbro Pulse-Plattform. Bisher zum Ärgernis vieler Sammlerinnen und Sammler außerhalb der USA und Kanada, auch wenn mittlerweile der Händler Zavvi für uns Europäer dazwischen geschaltet wurde.

Um exakt 19:00 Uhr unserer Zeit ist vorhin dann endlich der Startschuss für den britischen Ableger der Hasbro Pulse-Website gefallen. Damit haben nun auch alle Fans im Vereinigten Königreich Zugriff auf eben diese Exclusives und künftigen HasLab-Projekte, ohne auf Zwischenhändler oder gar Bekannte oder Verwandte in den USA oder Kanada angewiesen zu sein. Und der Blick in Star Wars-Abteilung ist dabei sehr vielversprechend.

Im Onlineshop auf uk.hasbropulse.com sind derzeit alle aktuellen Star Wars-Ankündigungen für die 6″ Black Series und die 3.75″ Vintage zu finden und können entweder vorbestellt oder direkt ab Lager gekauft werden. In der Exclusive-Abteilung ist momentan zwar nur das Animatronic Child mit Tragetasche zu finden, das dürfte sich aber schon bald ändern.

Ebenfalls vielversprechend ist übrigens der Ausblick auf die nahe Zukunft. Hierzulande können wir aktuell zwar immer noch nicht bei Hasbro Pulse bestellen, in einer offiziellen Pressemitteilung verkündete der Hasbro Chief Consumer Officer Eric Nyman jedoch, dass man aktuell daran arbeite, das Angebot auch in anderen Ländern weltweit verfügbar zu machen. Ein nächster logischer Schritt könnte dann das europäische Festland sein.

Die Pressemitteilung liest sich wie folgt:

Hasbro, Inc. (NASDAQ:HAS) has announced that the successful online destination for fans and collectors, Hasbro Pulse, which has previously only been available to consumers in the United States and Canada, will now officially launch a second site dedicated to consumers based in the UK. Hasbro Pulse serves as a source for Hasbro product offerings, news, and experiences for iconic Hasbro properties including G.I. Joe, Power Rangers, and Transformers as well as premiere partner brands Marvel, Star Wars™, Fortnite and Ghostbusters.

Launching Wednesday 10th March at 6pm, the UK site will be accessible via HasbroPulse.co.uk. Hasbro Pulse will offer UK based fans unique access to Hasbro’s collector-focused brands with plans to continue the platform’s roll out to other European markets.

“We are proud to bring Hasbro Pulse to the engaged and vibrant UK audience,” says Eric Nyman, Hasbro Chief Consumer Officer. “The passion for Hasbro’s brands and immersive experiences spans the globe. We are thrilled to make our offerings accessible to our fans in the UK beginning today and are working to open up the Hasbro Pulse opportunity in other markets worldwide.”

As with Hasbro Pulse US, Hasbro Pulse UK will feature hot new product releases and host programs specifically for the collector community, including pre-order launches, behind-the-scenes content, fan-focused events, and much more. Fans in the UK will also have the option to be part of Hasbro Pulse Premium – the ultimate status upgrade that gives fans member-only perks including free shipping, early access to product drops and more.

Welche Auswirkungen der britische Start von Hasbro Pulse auf die künftige Verfügbarkeit von Exclusives hierzulande hat, kann ich aktuell nicht abschätzen. Vielleicht wird europäischen Händlern der Zugang in Zukunft erleichtert, sodass wir besser vorbestellen können. Vielleicht wird der Zugang zu den begehrteren Collectibles aber künftig auch schwieriger, weil der Hersteller selbst den Großteil verkaufen möchte. Wir werden sehen.

Unser Telegram-Newsletter

Du möchtest zu aktuellen Sammler-News und brandheißen Star Wars-Deals immer direkt auf deinem Smartphone benachrichtigt werden?

Aktuelle Deals bei Amazon.de

Anzeige


Durch den Einkauf über die Shopping-Links auf Starwarscollector.de unterstützt ihr unsere Arbeit. Wenn ihr etwas kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Am Verkaufspreis ändert sich dadurch natürlich nichts.

Bildquelle: Screenshot von uk.hasbropulse.com

Auch interessant:  Exklusiv: Gratis-Versand für alle Hasbro Star Wars-Produkte bei Zavvi.de

Hinterlasse einen Kommentar