Iron Studios Yoda 1/4 Legacy Replica Statue vorgestellt

Vor wenigen Tagen wurde eine brandneue Yoda-Statue im Maßstab 1:4 vom brasilianischen Hersteller Iron Studios vorgestellt. Sogar der deutsche Großhändler heo.com hat sie bereits zur Vorbestellung gelistet. Einem offiziellen Release hierzulande steht damit also nichts mehr im Wege.

Anzeige


Die Neuankündigung im Maßstab 1:4 ist bereits die dritte Statue für die relativ junge Legacy Replica-Reihe des Herstellers und reiht sich nun neben Kylo Ren und Darth Vader ein.

Die Yoda Legacy Replica-Statue basiert auf Episode V und zeigt den Jedi-Meister auf Dagobah. Die imposante Base kann mit allerlei Tieren und Insekten belegt werden und verfügt über einen richtig schicken Wasser-Effekt. Zusätzlich werden ein Lichtschwertgriff, ein Holocron, eine Taschenlampe und ein ComLink im Lieferumfang enthalten sein.

Als wäre das aber noch nicht genug, kann man Yoda selbst auch in zwei verschiedenen Posen darstellen. Auf seinen Gehstock gelehnt oder die Macht nutzend mit ausgestreckten Armen und einem Kopf mit geschlossenen Augen. Zur Macht-Pose kann man dann passend sogar ein paar Steine übereinander gestapelt beilegen. Sehr schöne Idee und liebevoll umgesetzt.

Eine Veröffentlichung ist hierzulande für Ende September angesetzt und der empfohlene Verkaufspreis beträgt stolze 829,00 €. Dazu sei jedoch gesagt, dass die Statue stark limitiert und jedes Exemplar handbemalt sein wird.

Nachfolgend findet ihr alle weiteren Bilder sowie ein kurzes Promo-Video.



Iron Studios Yoda Legacy Replica 1/4 Statue

  • Release: Ende September 2019
  • UVP: 829,00 €
  • Shopping: noch nicht verfügbar

Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten Iron Studios Star Wars Collectibles erhaltet ihr kurz und knapp im Collectors Guide, der größten deutschsprachigen Übersicht für alle Star Wars Sammler.

Auch interessant:  Finale Produktfotos zur neuen Sideshow Han Solo Premium Format Figur

Hinterlasse einen Kommentar