Im Laufe des vergangenen Jahres wurde ein großer Bandai BB-8 im Maßstab 1:2 als schicker Modellbausatz für die Character & Creature-Reihe vorgestellt. Seit wenigen Tagen ist in Asien nun eine weitere Version mit sogenanntem „Glossy Finish“ vorbestellbar.


Die Neuankündigung unterscheidet sich dabei aber nicht nur durch die glänzende Lackierung von seinem Vorgänger.

Die Base trägt nun ein auffälliges rotes Star Wars Logo und BB-8 wird etwas mehr Zubehör wie seinen „thumb up“ oder einen kleinen Stromblitz im Lieferumfang enthalten. Im Maßstab 1:2 ist der Droide ca. 33,5 Zentimeter groß, kommt mit LED-Beleuchtung und kann in Asien ab sofort für 15.120 Yen (aktuell ca. 112 €) vorbestellt werden. Bereits im März soll der neue Bandai BB-8 dann regulär auf dem asiatischen Markt erscheinen.

Wenige Wochen später dürfte der Bausatz dann auch hierzulande bei den lokalen Händlern verfügbar sein.

Hier ein Vergleich der beiden Versionen und anschließend alle neuen Bilder samt der wichtigsten Informationen zum neuen Bandai BB-8 mit „Glossy Finish“.

Links: BB-8 „Glossy Finish“ 2018; Rechts: BB-8 „regular“ 2017

Bandai BB-8 „Glossy Finish“

  • Release: März 2018
  • UVP: 15.120 Yen (aktuell ca. 112 €)
  • Shopping: noch nicht verfügbar

Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten Bandai Star Wars Collectibles erhaltet ihr kurz und knapp in unserem Collectors Guide.

Verwandte Beiträge

Auch interessant:  Bandai veröffentlicht R5-J2 und R2-Q5 Astromechs als 1/12 Model-Kits

Hinterlasse einen Kommentar