Zur relativ jungen ArtFX Artist Series des japanischen Herstellers Kotobukiya wurde vor wenigen Stunden ein 22-minütiges Video mit vielen Details und den Entstehungsprozessen zu den bisherigen drei Ankündigungen hochgeladen. Und ganz zum Schluss gibt es dann auch noch ein erstes Bild zu einer kommenden Darth Vader-Statue.

Anzeige


In dem ausführlichen Video wird neben den Rey– und Kylo Ren-Veröffentlichungen vor allem auf die kommende Tusken Raider-Statue eingegangen. Interviews mit den Zeichnern und Produktverantwortlichen geben interessante Einblicke in den Entstehungsprozess der Reihe und der einzelnen Ankündigungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Und wie dann am Ende des Videos zu sehen ist, wird die vierte Ankündigung für die Kotobukiya ArtFX Artist Series ein schicker Darth Vader aus der Feder des bosnisch-amerikanischen Comiczeichners und Konzeptdesigners Adi Granov sein.

Der Stil der Neuankündigung erinnert stark an den beliebten Steampunk-Look, bei dem moderne und futuristische Funktionen mit Materialien des viktorianischen Zeitalters verknüpft werden.

Wann die neue ArtFX Artist Series Darth Vader Statue erscheinen soll, bleibt aktuell abzuwarten. Sobald es Updates dazu gibt, melden wir uns selbstverständlich wieder zurück. Den entsprechenden Eintrag im Collector’s Guide haben wir aber schon mal angelegt.

Unser Telegram-Newsletter

Du möchtest zu aktuellen Sammler-News und brandheißen Star Wars-Deals immer direkt auf deinem Smartphone benachrichtigt werden?

Aktuelle Deals bei Amazon.de


Durch den Einkauf über die Shopping-Links auf Starwarscollector.de unterstützt ihr unsere Arbeit. Wenn ihr etwas kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Am Verkaufspreis ändert sich dadurch natürlich nichts.

Bildquelle: facebook.com/kotobukiyaofficial

Hinterlasse einen Kommentar