Im Februar dieses Jahres hat Hersteller Hasbro mit der sogenannten “Mission Fleet” eine neue Star Wars-Reihe vorgestellt, die sich vor allem an das jüngere Publikum richtet. Nun, da die ersten Ankündigungen weltweit in den Ladenregalen auftauchen, möchten wir euch einen groben Überblick geben.

Anzeige


In der Mission Fleet-Reihe erscheinen ab sofort ca. 6 cm (2.5″) große Figuren, die jeweils zusammen mit einem eigenen Fahrzeug veröffentlicht werden. Wie der Name schon sagt, liegt das Hauptaugenmerk der Reihe zwar auf den Raumschiffen und Fahrzeugen, die Figuren wurden jedoch ebenfalls, wenn auch in einem Comic-Stil, sehr detailliert modelliert und verfügen sogar über jeweils fünf Artikulationspunkte.

Ganz offiziell heißt es:

“Die Star Wars Mission Fleet Figuren und Fahrzeuge laden die Fans dazu ein, sich in eine Galaxis voller Abenteuer zu stürzen. Mit diesen coolen Figuren und Fahrzeugen können die Kids actionreiche Battles zwischen der Dunklen und der Hellen Seite der Macht nachspielen. Star Wars Mission Fleet Spielzeuge sind kinderfreundlich und bringen Jungs und Mädchen ab 4 Jahren die Galaxis von Star Wars näher.”


Für die neue Reihe werden viele verschiedene und unterschiedlich große Fahrzeuge erscheinen, die entsprechend kategorisiert werden können. Wir arbeiten uns nachfolgend der Reihe nach von den kleinen zu den großen Packs durch.


Hasbro Star Wars Mission Fleet – Gear Class

In der sogenannten “Gear Class” erscheinen zu Beginn insgesamt vier Mission Fleet-Sets. Diese kosten hierzulande jeweils 10,99 €, erscheinen auf einer ganz normalen Karte mit Blister und zeigen kleine Fahrzeuge wie Jetpacks, einen Wookiee-Helikopter oder einen Wasser-Speeder.

Ahsoka Tano mit Aquatic Attack Speeder


Boba Fett mit Jetpack


Chewbacca mit Kashyyyk Helicopter


Clone Trooper mit Jetpack


Hasbro Star Wars Mission Fleet – Expedition Class

In die zweite Kategorie, die “Expedition Class”, fallen etwas größere Fortbewegungsmittel wie Speeder Bikes oder sogar ein AT-RT für jeweils 20,99 €. Statt der normalen Blister-Karte erscheinen die drei Neuankündigungen jedoch in kleineren Boxen, die aber immer noch aufgehangen werden können. Darin enthalten sind neben den Figuren und dem Fahrzeug dann auch noch einige kleine Zubehörteile zum Spielen sowie Pfeile für die jeweils vorhandene Shooter-Funktion.

Obi-Wan Kenobi mit BARC Speeder


The Mandalorian & The Child mit Speeder Bike


Captain Rex mit AT-RT


Hasbro Star Wars Mission Fleet – Stellar Class

Für die nächst größere “Stellar Class” erscheinen die beliebten Starfighters wie der X-Wing mit Luke oder der TIE Advanced mit Vader. Hier ist neben den Figuren und den Raumschiffen jeweils eine kleine Kanone im Lieferumfang enthalten, die die mitgelieferten Shooter-Pfeile ebenfalls abfeuern kann. Die Stellar Class-Fahrzeuge kommen in ca. 22 x 28 cm großen Boxen und kosten hierzulande jeweils 26,99 €.

Anakin Skywalker mit Jedi Starfighter


Darth Vader mit Vader’s TIE Advanced


Luke Skywalker mit X-Wing Fighter


Hasbro Star Wars Mission Fleet – Millennium Falcon

Zu guter Letzt und als größte Neuankündigung für die Mission Fleet-Reihe kommt natürlich der allseits beliebte Millennium Falcon mit Han Solo. Der Falke verfügt über einen abnehmbaren Deckel, um auf einen angedeuteten Innenraum zugreifen zu können, ein aufklappbares Cockpit sowie einen kleinen extra Speeder, der aus der Spitze genommen werden kann und ebenfalls über eine eigene Schussfunktion verfügt.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den Mission Fleet Millennium Falcon liegt hierzulande bei 39,99 €.


Zur exakten Größe der Fahrzeuge kann übrigens noch keine verlässliche Angabe gemacht werden. Durch die Bilder und das Wissen, dass die Figuren gut 6 cm groß sind, kann man jedoch halbwegs gut schätzen.

Der Starwarscollector.de-Telegram-Newsletter


Aktuelle Deals bei Amazon.de


Durch den Einkauf über die Shopping-Links auf Starwarscollector.de unterstützt ihr unsere Arbeit. Wenn ihr etwas kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Am Verkaufspreis ändert sich dadurch natürlich nichts.


Bildquelle: Amazon Europa

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 um 21:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auch interessant:  HasLab 3.75" The Vintage Collection Razor Crest: Alle Infos zur Vorbestellung

Hinterlasse einen Kommentar