Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, hat der asiatische Hersteller Hot Toys nun auch eine lebensgroße “The Child”-Figur vorgestellt und tritt damit den direkten Vergleich mit der Anfang des Jahres veröffentlichten Life-Size Statue von Hersteller Sideshow Collectibles an.

Anzeige


Die Neuankündigung für die sogenannte Hot Toys Life-Size Masterpiece Series wurde heute Morgen in den sozialen Netzwerken mit vielen Bildern vorgestellt. Demnach wird die lebensgroße und bewegliche The Child-Figur mit austauschbaren Ohren sowie insgesamt sechs verschiedenen Händen produziert und den Angaben auf der Hersteller-Website zufolge ungefähr 36 Zentimeter groß sein.

Zusätzlich zu den austauschbaren Ohren und Händen sind außerdem eine Kette mit Anhänger, ein silberfarbener Knauf sowie eine große Base im Lieferumfang enthalten.

Die voll bewegliche Hot Toys The Child Life-Size Collectible Figure soll spätestens im ersten Quartal 2021 versandbereit sein und ist bei Distributionspartner Sideshow ab sofort für 410.00 US-Dollar zur weltweiten Vorbestellung verfügbar.


Hot Toys The Child Life-Size Collectible Figure

Die Neuankündigung aus dem Hause Hot Toys ist übrigens bereits das zweite Life-Size High-Quality Collectible zum Child aus The Mandalorian. Die erste lebensgroße Veröffentlichung stammt, wie oben schon erwähnt, von Sideshow Collectibles und ist im Gegensatz zur Hot Toys-Vorstellung völlig unbeweglich, kostet entsprechend aber auch 60.00 Dollar weniger.

Hier mal ein direkter Vergleich beider Ankündigungen, den wir heute Morgen auf unserem Instagram-Kanal veröffentlicht haben. Die Umfrage der dazu passenden Story zeigt, dass die Hot Toys-Figur bei den Fans und Sammlern weltweit aktuell wesentlich beliebter zu sein scheint. Was denkt ihr?


Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten Hot Toys Star Wars Collectibles erhaltet ihr kurz und knapp in unserem Collector’s Guide.

Durch den Einkauf über die Shopping-Links auf Starwarscollector.de unterstützt ihr unsere Arbeit. Wenn ihr etwas kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Am Verkaufspreis ändert sich dadurch natürlich nichts.


Bildquelle: https://www.facebook.com/hottoys/

Letzte Aktualisierung am 23.05.2020 um 17:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auch interessant:  Hot Toys kündigt Collectibles zu The Clone Wars an

Hinterlasse einen Kommentar