Viele neue Hot Wheels Star Wars News!

Die Star Wars Celebration in London ist in vollem Gange und so gibt es auch einige Hot Wheels Star Wars News, die wir euch im Folgenden kurz zusammenfassen.

Die Kollegen von JediNews.co.uk haben an einem Panel in London teilgenommen und alle Neuheiten der Hot Wheels Star Wars Lizenz im Blog und in den sozialen Medien geteilt. Alle Bilder und Informationen haben wir euch einmal zusammengestellt:

1. Neue Hot Wheels Star Wars Character Cars

Während der Panels wurde natürlich zuerst über die bekannteste Serie der Star Wars Lizenz gesprochen, die Character Cars. Zu den fast 40 bisher veröffentlichten Fahrzeugen gesellen sich nun mindestes fünf weitere dazu. Die Bilder zeigen zwar allesamt nur Prototypen, aber sie lassen schon gut erahnen in welche Richtung das jeweilige Design gehen wird.

Die neu angekündigten Hot Wheels Star Wars Character Cars sind:

  • Scout Trooper
  • Lando Calrissian
  • Hera Syndulla
  • Wampa
  • Biggs Darklighter

Biggs Darklighter wurde in einem Voting (von denen wir rein gar nichts mitbekommen haben) von den Fans gewählt. Somit wird es ein Character Car des Co-Piloten auf der Star Wars Celebration 2017 in Orlando geben.

2. Hot Wheels Star Wars Carships vorgestellt

Bereits vor mehr als zwei Wochen präsentierte Hersteller Mattel sein Exclusive zur Star Wars Celebration. Ein beleuchtetes Todesstern Display, in dem Fahrzeuge im X-Wing- und TIE Fighter-Design zu sehen sind. Bereits mit Veröffentlichung sind uns diese besonderen Fahrzeuge aufgefallen, die eine Mischung aus den Character Cars und den Die-Cast Starships darstellen. Nun wurden diese Fahrzeuge offiziell mit dem durchaus passenden Namen Carships vorgestellt.


In der ersten Welle wird es die drei folgenden Fahrzeuge geben, die auch schon in dem exklusiven Display enthalten sind:

  • Darth Vaders X1 TIE Advanced
  • TIE Fighter
  • X-Wing Fighter

Zum voraussichtlichen Erscheinungsdatum ist natürlich noch nichts bekannt. Da hält sich Mattel ja immer sehr bedeckt. Wir geben aber Bescheid, sobald die ersten Modelle in den Regalen zu finden sind.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Kollegen von Jedi News für die Bilder und Berichte bedanken und auf den stets aktuellen Blog und den sehr informativen Twitter-Kanal hinweisen.





    Leave a Reply

    Your email address will not be published.

    Passionierter Sammler aus Berlin und Starwarscollector.de-Gründer.