Neue Hot Wheels Die-Cast Starships zu „Solo“ aufgetaucht!

Bei Instagram sind vor wenigen Tagen einige interessante Fotos aufgetaucht. Darauf zu sehen sind insgesamt sieben verschiedene Hot Wheels Die-Cast Starships auf der neuen Blisterkarte im Solo-Design. Außerdem ein Bild eines eingeschweißten Kartons mit einem eindeutigen Hinweis.

Anzeige


Der Instagram-User swingpro71 hat vor wenigen Tagen eine Bilderserie hochgeladen, auf denen vier gänzlich neue Hot Wheels Die-Cast Starships zu sehen sind. Dabei handelt es sich um den Kessel Run Millennium Falken, Han Solo’s dunkelblauen Speeder, einen Imperial Hauler und einen sogenannten Imperial Arrestor Cruiser. Neben diesen vier Neuheiten werden auch wieder einige Repacks auf neuer Karte erscheinen. So wird mindestens der X-Wing, der TIE Fighter und der Star Destroyer erneut erscheinen.

Doch die neuen Modelle sind nicht alles, was der User gepostet hat. Außerdem sind nämlich mehrere Verpackungseinheiten der kommenden Hot Wheels Die-Cast Starships mit einem großen Hinweis abgebildet. – „Do not open! Do not put on shelf before April 13, 2018.“ – „Nicht öffnen! Nicht vor dem 13. April 2018 in die Regale stellen.“ Der User schreibt außerdem dazu, dass er nicht verraten werde, wo er die Bilder aufgenommen hat.

Wenn man sich die abgebildete Rückseite des Millennium Falcon genauer anschaut, fällt außerdem auf, dass offenbar auch noch ein halber First Order AT-ST aus „The Last Jedi“ veröffentlicht wird. Sobald wir mehr Informationen und vor allem bessere Bilder haben, melden wir uns wieder.


Die wichtigsten Informationen zu allen bisher veröffentlichten Hot Wheels Die-Cast Starships erhaltet ihr kurz und knapp in unserem Collectors Guide.

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar